C580h Amphibien Maschine

C580h 

Der Conver C580h wurde zur Pflege von Ufern, Kanälen und Teichen entwickelt, und zwar unabhängig von der Wassertiefe. In treibendem Zustand wird das Boot von einer oder zwei hydraulisch hochklappbaren Anti-Verwicklungsschrauben angetrieben. In Situationen, in denen der Wasserstand zu niedrig ist, oder an Land kann sich der C580h mithilfe von zwei 250 mm breiten Gummiketten fortbewegen. Die Maschine kann selbst bei Böschungen von bis zu 30° selbständig aus dem Wasser an Land fahren.

Das Amphibienmähboot C580h von Conver wird mit einem 4-Zylinder-Dieselmotor von Hatz mit 65 PS geliefert. Sämtliche Funktionen der Maschine werden hydraulisch angetrieben. Auf dem Vorderdeck ist ein zweiteiliger Hydraulikmast montiert, für den einige Werkzeuge erhältlich sind. Der Standardmast ist für Mäh- und Säuberungsarbeiten geeignet. Für Baggerarbeiten ist ein Mast in einer schwereren Ausführung erhältlich.

Conver,Amphibien Maschinen,Amphibienboot,Fahren am Land und im Wasser,Wasserwirtschaft
SPEZIFIKATIONEN CONVER C580H
ABMESSUNGEN (L X B X H)4,2 x 1,85 x 1,5 m (exkl. Pontons)
AUSLEGER1.50 und 1.25 m
MATERIAL3 mm profiliert St37
GEWICHT2.750 – 3.500 kg.
TIEFGANGca. 1,0 m.
FARBEOrange RAL2004 / Grau RAL7012
MOTORDiesel, 65 PS
SCHADSTOFFKLASSEEntsprechend den nationalen Anforderungen
KRAFTSTOFFVERBRAUCH8- 10 L/St
ELEKTRISCHE EINRICHTUNGEN12V
ANTRIEBEinzel 400 mm hydraulische Anti-wicklungsschraube
STEUERUNGServo-Lenkung mit 2x 50° Lenkwinkel für die Schrauben und zwei Servo-Fußpedale für die Raupen
HYDRAULISCHE EINRICHTUNGEN1x Load Sensing Pumpe, (semi-)proportional Ventile
KRAFTSTOFFTANK100 L
HYDRAULIKTANK200 L, mit Rücklauffilter und Ölkühler
HYDRAULIEKÖLUnivis N46
GESCHWINDIGKEIT7 km/u (Wasser), 8 km/u (Land)
BESATZUNG1 Person