C36 Mäh-/Harkkombinationen

C36 

Die gesamte Grabenpflege von einem Pfad aus in nur einem Arbeitsgang auf die ökologisch vorteilhafteste Weise erledigen? Das ist mit der Mäh-/Harkkombination C36 von Conver schnell und einfach möglich. An der Frontseite eines Traktors wird ein Mähbalken und am Heck eine Harke angebracht.

Nahezu jeder Traktor kann als Basis dienen, sowohl Schmalspur als auch Breitspur. Die Basisrahmen werden für jeden Traktor eigens angefertigt. Für jede Kombination können verschiedene standardisierte Mastlängen und Werkzeugtypen gewählten werden. Falls gewünscht, kann die Maschine mit einem zusätzlichen Stützrad ausgeführt werden.

Angesichts dieser Wahlmöglichkeiten können Sie für die unterschiedlichsten Bedingungen eine passende Maschine zusammenstellen. Sie können sich natürlich auch für eine Ausführung mit nur einem Frontanbau mit Mähbalken (CVS) oder nur einem Heckanbau mit Harke (CAS) entscheiden.

Conver,Mäh,/Harkkombination,Wasserwirtschaft,Traktor mit Mähbalken
SPEZIFIKATIONEN CONVER C36
ABMESSUNGEN (L X B X H)8,4 x 1,6 x 1,6 m (Einsatz), 6,2 x 2,0 x 1,6 m (Transport)
MATERIAL3 mm St52
GEWICHT2.850 – 3.100 kg
FARBEOrange RAL 2004
HYDRAULIK EINRICHTUNGENEine Load Sensing-Pumpe und eine Zahnradpumpe mit (halb-)proportionalen Ventilen
HYDRAULIKTANK90 L mit Ansaug- und Rücklauffilter; mit integrierter Ölkühlung
HYDRAULIKÖLHP46